/  Arbeitsmarkt und Beschäftigung  /  Lebensbegleitendes Lernen

Mobile Bildungsberater*innen auf der Jobbörse für Geflüchtete

Am 28.01.2019 findet erneut die „Jobbörse für Geflüchtete und ausländische Arbeitssuchende“, veranstaltet von der Bundesagentur für Arbeit, in den Räumen des Estrel Hotels in Berlin statt. Die große Berufs- und Ausbildungsmesse erwartet rund 180 Aussteller*innen, darunter sind auch die Beratungsstellen zu Bildung & Beruf unter Beteiligung der Mobilen Bildungsberater*innen vom LernLaden Neukölln.

Die Messe geht dieses Jahr bereits in die vierte Runde und soll die Interessent*innen bei der Suche nach einem Ausbildungs- oder Arbeitsplatz unterstützen. Zugewanderte können sich durch die Bildungsberater*innen zu den Themen Aus- und Weiterbildung informieren.  

Zur Eröffnung der Veranstaltung werden Staatsministerin Annette Widmann-Mauz und Detlef Scheele vor Ort sein. Die Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration und der Vorsitzende des Vorstandes der Bundesagentur für Arbeit übernehmen die Schirmherrschaft der diesjährigen Jobbörse.  

Kostenfreie Tickets sind buchbar über das Portal  XING.     

  • Was?  Jobbörse für Geflüchtete und ausländische Arbeitssuchende
  • Wann?  Montag, 28. Januar 2019, von 10 bis 16 Uhr
  • Wo?  Estrel Berlin, Sonnenallee 225, 12057 Berlin

Weitere Informationen finden Sie unter www.jobboerse-estrel.de.