Modellprojekte stärken und unterstützen

Bedarfsumfrage 2018

Die Qualitätswerkstatt Modellprojekte unterstützt die Modellprojekte im Bundesprogramm „Demokratie leben!“ seit 2016 durch verschiedene begleitende Maßnahmen im Bereich projektübergreifender Fragestellungen – vom Praxisgespräch über Fortbildungen bis zu individuellen Fachberatungen. Wir möchten darüber Methodenwissen und Handlungsoptionen vermitteln, damit Sie Ihr Projekt gut und besser planen, umsetzen und steuern können.

Auch zukünftig möchten wir unsere Angebotsformate und deren inhaltlichen Fokus an den Bedarfen der geförderten Projekte ausrichten und möchten Sie bitten, sich 5 Minuten Zeit für die Beantwortung unseres Fragebogens zu nehmen.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!
Qualitätswerkstatt Modellprojekte

QMP_Bedarfsumfrage_2018-lawigb

1. Seit wann wird Ihr Modellprojekt im Bundesprogramm "Demokratie leben!" gefördert?
2015
2016
2017
2018

2. In welchem Themenfeld ist Ihr Modellprojekt verortet?
      

3. In welchem Bundesland werden die Angebote Ihres Modellprojekts schwerpunktmäßig umgesetzt?
      

4. Kennen Sie die Angebote des Begleitprojekts Qualitätswerkstatt Modellprojekte (QMP) im Bundesprogramm "Demokratie leben!"?
Ja
Nein

5. Wenn ja, wie haben Sie von den Angeboten der Qualitätswerkstatt Modellprojekte erfahren?
Mehrfachnennungen möglich
E-Mails der Qualitätswerkstatt
Newsletter der Qualitätswerkstatt
Website der Qualitätswerkstatt
Newsletter des Bundesprogramms "Demokratie leben!"
Internes Serviceportal "Demokratie leben!"
Bei Veranstaltungen des Bundesprogramms (bspw. Orientierungsveranstaltungen)
Durch die Regiestelle/das Fachforum/meine*n Programmberater*in
Durch andere Modellprojekte
weiteres

6. Haben Sie die Angebote der Qualitätswerkstatt bereits in Anspruch genommen?
Mehrfachnennungen möglich
Ja, Fachworkshop
Ja, Arbeitshilfe
Ja, Fortbildung
Ja, Grundlagenworkshop (Qualitätszirkel)
Ja, Praxisgespräch
Ja, externe Fachberatung
Ja, Beratung durch die Servicestelle Qualitätswerkstatt
Nein

7. Wenn ja, wie schätzen Sie nach Nutzung der QMP-Formate deren Praxisorientierung bezogen auf Ihre Arbeit in einem Modellprojekt ein?
Sehr hoch
Hoch
Mittel
Ausbaufähig, und zwar durch

8. An welchen Angebotsformaten der Qualitätswerkstatt sind Sie zukünftig interessiert?
Mehrfachnennungen möglich
Fachworkshop: Ein eintägiger Workshop zu einem projektübergreifenden Thema.
Fortbildung: Eine dreitägige, modulare Fortbildung zu einem projektübergreifenden Thema.
Grundlagenworkshop: Ein zweitägiger Workshop, der komprimiert und einfach zugänglich Wissen zu projektübergreifenden Themen vermitteln.
Praxisgespräch: Austausch in Kleingruppen und in regelmäßigen, zeitlichen Abständen mit Kollegen*innen anderer Modellprojekte zu einem projektübergreifenden Thema (ggf. mit Fallberatung).
Externe Fachberatung: Eine individuelle Fachberatung (bis zu 21 Stunden) für Ihr Modellprojekt rund um das Thema Projektmanagement. Sie werden bei Ihren Herausforderungen durch externe Berater*innen vor Ort unterstützt.
Arbeitshilfe: Handreichung mit Praxistipps zu einem projektübergreifenden Thema.
Weitere/Andere Formate

9. Welche projektübergreifenden Themen sind für Sie und Ihr Modellprojekt von besonderem Interesse?
Bewerten Sie Ihr Interesse an folgenden Themenschwerpunkten!
Projektentwicklung/-planung // Mehrfachnennungen möglich
Sehr großGroßEher geringNicht relevant
Grundlagen des Projektmanagements
Zielentwicklung und -reflexion
Bestands- und Bedarfsanalyse
Zeit-/Ressourcenplanung
Kofinanzierung/Drittmittelakquise
Personal-/Teamentwicklung
Agiles Projektmanagement/Scrum
Qualitätsentwicklung/-management

Projektumsetzung // Mehrfachnennungen möglich
Sehr großGroßEher geringNicht relevant
Stakeholdermanagement
Zielgruppenerreichung und Zielgruppenbindung
Empowerment
Wirkungsorientierung
Monitoring & Selbstevaluation
Projektcontrolling/-steuerung
Teamarbeit und interne Kommunikation
Konflikt- und Krisenmanagement
Netzwerkarbeit
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Social Media
Digitalisierung

Projektabschluss // Mehrfachnennungen möglich
Sehr großGroßEher geringNicht relevant
Weiterführungsperspektiven des Projekts/Nachhaltigkeit
Wissensmanagement/-transfer
Systematische Gestaltung des Projektabschlusses

weitere Themen


10. Anmerkungen - Was ich Ihnen gerne noch mitteilen möchte…


Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin mit der anonymisierten Auswertung meiner Daten einverstanden.
Datenschutzerklärung der GesBiT mbH
Ja
Nein