Online-Seminar: Strategische Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikationsstrategien in der Projektarbeit im ländlichen Raum

Wie können Schlüsselakteure effektiv angesprochen werden und wie wird das Projekt intern und im sozialen Raum bekannter?

 

Die Erfahrungen aus den vergangenen Förderperioden haben gezeigt, dass die Einbindung von Führungskräften und Schlüsselakteuren einen elementaren Baustein für die erfolgreiche Projektarbeit und damit demokratiestärkende Arbeit in den Vereinen und Verbänden darstellt.

Themenschwerpunkte des Seminars:

  • Einstieg in das Thema
  • Strategische Öffentlichkeitsarbeit im Kontext ländlicher Raum
  • Kommunikationsstrategie
  • Stakeholder-Management
  • Best Practice: konkrete Beispiele aus den Projekten

Datum

20.05.2022

Zeit

10:00–13:00 Uhr

Ort

Online
via Zoom

KursleiterIn

Sebastian Gabel, explainity -Agentur für Komplexitätsreduktion

Der Diplom-Sozialpädagoge und Organisationsentwickler Sebastian Gabel leitet als Prokurist den Bereich Beratung und Workshops bei der Kreativagentur für Komplexitätsreduktion explainity. Um komplexe Sachverhalte effektiv und zielführend zu reduzieren, bietet die Agentur passende Lösungen in Form von verschiedenen Medienformaten sowie angrenzende Beratungsleistungen an. Sebastian Gabel ist zudem selbst im Bundesprogramm Zusammenhalt durch Teilhabe als Coach tätig.

Projekt

Geschäftsstelle Supervision und Coaching 2.0

Geschäftsstelle Supervision und Coaching
c/o GesBiT mbH

Karl-Marx-Str. 122
12043 Berlin

Servicetelefon 030 - 203 89 94 60
Servicemail Coaching coaching(at)gesbit.de
Servicemail Supervision supervision(at)gesbit.de

 

Koordination und Beratung:
Ina Soth

Projektassistenz:
Julia Borchardt

Anmeldung

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.


Zur Übersicht